· 

Zweiter Lehrgang "Praktische Feldornithologie & Avifaunistik" startet im Januar 2020 in Schaffhausen

Teilnehmende am Lehrgang 2016-2017 an der Exkursion ins Vorarlberger Rheindelta
Teilnehmende am Lehrgang 2016-2017 an der Exkursion ins Vorarlberger Rheindelta

25 Theorieabende und 18 Exkursionen

Während eineinhalb Jahren vom Januar 2020 bis Juni 2021 kommen ornithologische interessierte und naturbegeisterte Menschen in den Genuss eines "vogelkundlichen Intensivprogramms".

 

Initiant und Organisator des Ornithologischen Lehrgangs ist Stephan Trösch. Zusammen mit einem Team von ausgewiesenen Fachleuten aus dem Bereich des angewandten Ornithologie wird an 25 Theorieabenden und 18 Exkursionen ein reichhaltiges, ornithologisches und naturkundliches, auf die Praxis ausgerichtetes Programm angeboten. Ziele sind neben der Vermittlung von Fachwissen der Feldornithologie vor allem das Wecken der Freude und des Interesses einer vertieften Auseinandersetzung mit dem Thema.

 

Am 23.04.2019 findet im Feuerwehrzentrum Schaffhausen ein erste Information über den Lehrgang statt. Eine zweite folgt im August. Interessenten können sich ab sofort anmelden, sowohl für den unverbindlichen Info-Anlass oder gleich für den Lehrgang.

 

Lieser Lehrgang findet in Zusammenarbeit mit dem TURDUS Vogel- und Naturschutzverein Schaffhausen statt. Mitglieder des TURDUS werden mit einem Kostenbeitrag von rund 20 % der Lehrgangskosten unterstützt.

 

Weitere Informationen . . .

Die Fachreferenten

Die optimalen Voraussetzungen für eine Teilnahme am Lehrgang sind z.B. absolvierte Grund- und Fortgeschrittenenkurse, allgemein ein gutes Basiswissen in der Ornithologie (Artenkenntnisse).

 

Ausgewiesene Fachleute zu verschiedenen Themenbereichen der Ornithologie garantieren einen praxisnahen und leicht verständlichen Zugang zur Ornithologie.

Die Referenten und Kursleiter:

 

Dr. Hans-Günther Bauer (links)

Fachbereiche Bio-Akustik, Neozoen, Vogelzug

 

Dr. Werner Suter (Mitte)

Fachbereiche Ernährung/Morphologie, Nahrungsgrundverhalten, Phänologie und Brutbiologie, Landschaftswandel und Vogel-/Naturschutz.

 

Stephan Trösch (rechts)

Fachbereiche Grundlagen, Vogelbestimmung, Vogelstimmen, Monitorings (Wasservogelzählung, Kartierungen), Dokumentation und Archivierung, Vogelfotografie

 


Wattenmeer-Impressionen

Fotografien | Portfolio

Auf der Suche nach Motiven für Bilder, Karten oder für das Web? Schauen Sie mal rein, vielleicht werden Sie fündig.

Stephan Trösch | Portfolio

Shorebirder's Blog

Hier geht's zu meinem neuen Beitrag:

 

"Das Vorarlberger Rheindelta im Wandel der jüngeren Zeit"

Ornithologischer Lehrgang 2020/21

Lehrgang "Praktische Feldornithologie & Avifaunistik" vom Januar 2020 bis Juni 2021

 

Einladung zur "Vorinformation" am

Dienstag 23.04.19 von 19.00 - 20.30 Uhr

im Feuerwehrzentrum Schaffhausen.

 

Jetzt informieren und anmelden.